Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

03.03.1962
Weihe der Feuerwehrfahne

Im Zeichen der Freiwilligen Feuerwehr erleben die Bürger unserer Gemeinde den Tag der Fahnenweihe vor dem katholischen Kindergarten. 36 Gastvereine, darunter 24 Feuerwehren, beteiligen sich an diesem Fest.

 

23. und 24. 03.1962
Kolpingsbezirkstag in Eichenau

Erstmals wird die Bezirkstagung des Ampergaues der Kolpingsfamilie in Eichenau durchgeführt.

 

29.04.1962
Zehnjähriges Bestehen der Legio Mariae

Mit einem großen Treffen der Curia München-West (die etwa 20 Pfarreien umfaßt) und einer Aciesfeier begeht die örtliche Legio Mariae ihr zehnjähriges Bestehen.

 

23.07.1962
Eröffnung einer Raiffeisenkassen-Zweigstelle

Die Raiffeisenkasse Alling eGmbH eröffnet in der Bahnhofstraße 22 (in dem früheren Drogeriegeschäft des Kurt Kessler) eine Zweigstelle.

 

27.07.1962
Richtfest zum Sparkassengebäude

Das Richtfest des Sparkassenzweigstellengebäudes am Hauptplatz 8 der Kreis- und Stadtsparkasse Fürstenfeldbruck lockt viele schaulustige Bürger an.

 

zurück          weiter