Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

16.11.2009
Ehrung für Barbara Gropp

Dr. Barbara Gropp wird für ihr herausragendes Engagement als Vorsitzende der Volkshochschule Eichenau seit 1975 mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretende Landrätin Gisela Schneid verliest im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt die Laudatio von Bundespräsident Horst Köhler.


v.l.n.r.: Stellv. Landrätin Gisela Schneid, Dr. Barbara Gropp, Bürgermeister Hubert Jung
(Ehrung für Barbara Gropp)

 

Dezember 2009
Jubiläum für Adventsmarkt im Rathaushof

Zum zehnten Mal findet der gemeindliche Adventsmarkt statt. Zahlreiche Besucher nutzen den Rathaushof am zweiten Adventswochenende als Ort der vorweihnachtlichen Begegnung.

 

10.01.2010
Abschied vom Organisten

Nach über 10-jähriger Tätigkeit wird Matthias Georgii verabschiedet. Er hat die evang. Friedenskirche zu Gottesdiensten, Taufen, Beerdigungen und anderen Anlässen mit lebendiger Orgel- und auch Klaviermusik erfüllt, oft begleitet von seiner Schwester Monika mit Klarinette oder Saxophon.

 

18.01.2010
Neujahrsempfang

Zahlreiche Repräsentanten des gesellschaftlichen Lebens in Eichenau treffen sich beim traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde zum Gedankenaustausch. In einer spontan durchgeführten Sammlung für die Erdbebenopfer in Haiti spenden die Gäste 500 Euro.

 

19.01.2010
Entscheidung für Ganztagsschulzweig

Der Gemeinderat stellt Weichen im Schulwesen: Ab dem Schuljahr 2011/2012 soll in Eichenau ein Ganztagsgrundschulzweig eingerichtet werden. Außerdem wird die Gemeinde mit Puchheim, Gröbenzell und Emmering einen Mittelschulverbund gründen.

 

zurück          weiter