Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

18.11.2008
Sondersitzung zum Thema "Gasthaus zur Post"

Der Gemeinderat befasst sich mit der städtebaulichen Machbarkeitsstudie zum Neubau des Gasthauses zur Post an der Roggensteiner Allee. Ob einer der aufgezeigten Lösungsvorschläge umgesetzt werden kann, hängt aus schallschutzrechtlicher Sicht davon ab, wie der zukünftige Betriebsablauf der Gaststätte gestaltet werden soll.

 

01.03.2009
Jugendbeirat nimmt Arbeit auf

Der neu gewählte Jugendbeirat nimmt seine Arbeit auf. Vorsitzende wird Katharina Schmid, Stellvertreterin Ramona Trum.

 

Febr. 2009
Der ambulante Krankenpflegedienst des Kranken- und Altenpflegevereins organisiert die Betreuung von Demenz-Patienten

In einer Helferkreisschulung werden die ersten drei Mitarbeiterinnen (Ingeborg Schwarz, Monika Schwarz und Maria Scheid) in 40 Std. über die Deutsche Alzheimergesellschaft zur Begleitung von demenziel erkrankten Menschen weitergebildet. Die Helfer/innen übernehmen für einige Stunden die Betreuung, damit die Angehörigen sich Freizeit vom Alltag nehmen können.

 

08.03.2009
Grundsteinlegung für Feuerwehrhaus

Bei der Grundsteinlegung für das Feuerwehrgerätehaus an der Tannenstraße werden zeitgeschichtliche Utensilien wie Bauplan, Tageszeitungen und Münzen in den Grundstein eingemauert. Den kirchlichen Segen spenden Dekan Albert Bauernfeind und Pfarrer Christoph Böhlau.



(Grundsteinlegung für Feuerwehrhaus)

 

15.03.2009
fme firmiert um

Die Frauen- und Müttergruppe Eichenau e. V. (fme) firmiert um zum "Familien- und Mütterzentrum Eichenau e. V." (fme)

 

zurück          weiter