Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

16.07. bis 30.12.1996
Bemühungen zum Verbleib der Kurdenfamilie Zan

In vielen Eingaben, Gesuchen, Appellen und Leserbriefen versuchen der Arbeitskreis "Asyl", die Geistlichen beider Konfessionen, die Pfarrgemeinden und Einzelpersonen die Ausweisung der siebenköpfigen Kurdenfamilie Zan zu verhindern. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen.

 

1996
Konfrontation wegen Gemeinderats-Sitzungsterminen

Mißstimmung besteht seit Frühjahr 1996 zwischen dem 1. Bürgermeister Sebastian Niedermeier und den meisten Gemeinderatsmitgliedern wegen der Festlegung der Sitzungstage.

 

1996
Kontroverse mit dem Rechnungsprüfungsausschuß

Der Erste Bürgermeister Sebastian Niedermeier verwahrt sich gegen den Vorwurf des Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses, Peter Münster, den Gemeinderatsbeschluß zur Erhebung einer Pacht beim Tennis-Club Eichenau absichtlich nicht vollzogen zu haben.

 

02.03. bis 16.11.1996
Erfolgsbilanz der Gewichtheberabteilung des ESV

Die Gewichtheberabteilung des Eichenauer Sportvereins (ESV) kann 1996 trotz der Dopingsperre für den erfolgreichen Athleten Wolfgang Wirth eine Reihe von Ersatzplazierungen erringen:

 

02.03.: Oberbayerische Jugendmeisterschaft in Neuaubing

E-Jugend: Müller Andreas, Rosenkranz Andreas

D-Jugend: Sinl Georg

C-Jugend: Singer Tobias, Sandl Florian

 

20.04.: Oberbayerische Jugendmeisterschaft in Schrobenhausen

B-Jugend: Ondrusch Maxi, Grimm Marylin,Hodges Melanie, Hoffmann Christina

A-Jugend: Prey Michael, Grimm Felix,Hoffmann Matthias,und Mannschaftswergung

 

04.05.: Bayerische Jugendmeisterschaft in Eichenau

B-Jugend: Grimm Marylin, Hoffmann Christina, Ondrusch Maxi, Butzenlechner Thomas

A-Jugend: Grimm Felix, Hoffmann Matthias,und Mannschaftswertung

 

04.05.: Bayerische Seniorenmeisterschaft in Coburg

Müller Josef, Otto Alwin

 

11.05.: Bayerische Jugendmeisterschaft in Erding

C-Jugend: Cooper Michael

 

08.06.: Bayerische Jugendmeisterschaft in Neumarkt

E-Jugend: Müller Andreas

B-Jugend: Butzenlechner Thomas

A-Jugend: Grimm Felix und Mannschaftswert.

 

09.11.: Oberbayerische Meisterschaft in Neuaubing

Aktive: Ferg Günter

Senioren: Karnasch Dieter, Chizzola Hermann,Müller Josef, Ferg Günter

 

16.11.: Deutsche A-Jugendmeisterschaft in Schifferstadt

Grimm Felix


Deutscher Jugendmeister im Gewichtheben Felix Grimm

 

07.01.1997
Namensgebungsjubiläum von Eichenau

Vor 90 Jahren verlieh seine königliche Hoheit Prinz Luitpold der Streusiedlung im unteren Allinger Moos den Namen "Eichenau". Die Namensgebung geht auf die Anregung des Gastwirtes Leonhard Mayr zurück.

 

zurück          weiter