Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

16.04.1988
Bayerische Meisterin beim Akkordeonwettkampf

Marion Wiechers wird Bayerische Meisterin der Kunststufe beim Akkordeonwettkampf in Weilheim.

 

17.04.1988
Fundländer-Hundelandesschau in Eichenau

An der Landesgruppenschau (Fundländer-Hundeschau Bayern-Süd), die erstmals in Eichenau abgehalten wird, nehmen 70 Hunde teil.

 

20.04.1988
Dreifachturnhallen-Richtfest

Nur zufriedene Gesichter gibt es beim Richtfest für die Dreifachturnhalle im Sport- und Freizeitgebiet.


Richtfest der Dreifachturnhalle
(Architekt Peter Seifert gibt Erläuterungen im Sport- und Freizeitgebiet.)

 

23.04.1988
Begrünungsaktion an der Bürgermeister-Kraus-Straße

Bürgermeister Sebastian Niedermeier, der Geschäftsführer der Wohnungsgenossenschaft München-West Luitpold Friedl und Mieter der Hochhaussiedlung greifen zu den Spaten und führen eine Begrünungsaktion an der Bürgermeister-Kraus-Straße durch.

 

23. und 24.04.1988
Verkaufs- und Leistungsschau "Auto, Haus und Heim"

Der örtliche Gewerbeverband zeigt in der Verkaufs- und Leistungs-Schau "Auto, Haus und Heim" in der Friesenhalle eine breite Produktionspalette des Eichenauer Gewerbes.

 

zurück          weiter