Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

14.09.1983
Gründung des evangelischen Kirchenchors

Der Musikstudent am Konservatorium David Wolf lädt sangesfreudige Eichenauer zur ersten Probe des neugegründeten evangelischen Kirchenchors ein.

 

23.09.1983
Öffentliche Ehrung des Hans Haltmeier

Der 63-jährige Mechaniker und Tankstellenbesitzer Hans Haltmeier wird bei einer Gemeinderatssitzung öffentlich geehrt. Anlaß dazu ist seine 25-jährige ununterbrochene engagierte Zugehörigkeit zum Eichenauer Gemeinderat, wo er seit 20 Jahren als Straßenreferent sehr Beachtliches für die Gemeinde geleistet hat.

 

29.09.1983
Eröffnung des ersten Reformhauses

Das Neuform-Reformhaus Altmann, Fürstenfeldbruck, eröffnet in Eichenau, Hauptstraße 12, eine Filiale.

 

30.09.1983
Offizieller Besuch des bayerischen Europa-Abgeordneten

Der bayerische Abgeordnete des Europaparlaments Dr. Otto von Habsburg-Lothringen besucht auf Einladung des Ortsverbandes des Deutschen Gewerbeverbandes u.a. offiziell die Gemeindeverwaltung.


Besuch des Europa-Abgeordneten Dr. Otto von Habsburg-Lothringen
(Der bayerische Europa-Abgeordnete Dr. Otto von Habsburg-Lothringen besucht auch die Gemeindeverwaltung. Er wird vom 2. Bürgermeister Professor Dr. Jürgen Gropp (rechts) begrüßt.)

 

September 1983
Gründung des Förderkreises für die Fußballjugend

Die sportbegeisterten Klaus Bichlmeier, Hermann Thimm, Siegfried Schamberger und Robert Thierfelder gründen einen Förderkreis für die Fußballjugend des Eichenauer Sportvereins (ESV). Zum ersten Vorsitzenden wird Günter Hierhager gewählt.

 

zurück          weiter