Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

30.09.1978
Wechsel des Leiters der Gemeindebücherei

Hans-Günther Tyroller legt aus beruflichen Gründen sein Amt als Leiter der Gemeindebücherei nieder. Der Gemeinderat bestimmt Hans Gemperlein junior zum neuen Büchereileiter.

 

Oktober 1978
Gründung der Frauen- und Müttergruppe

Es finden sich Frauen und Mütter zusammen, um einen Ort der Begegnung, des Gedankenaustausches, der gegenseitigen Beratung, der Unterstützung in Fragen der Erziehung, der praktischen Alltagsbewältigung und bei Partnerproblemen zu haben. Sie nennen sich "Frauen- und Müttergruppe" (fme). Die Initiative geht von Marlies Teutsch-Woschee aus, die dann auch den ersten Vorsitz übernimmt.

 

06.10.1978
Übergabe von Funkgeräten an die Freiwillige Feuerwehr

Mit einer kleinen Feier übergibt Zweiter Bürgermeister Wolfgang Landthaler die von der Sparkasse Fürstenfeldbruck gestifteten Funkgeräte an die Freiwillige Feuerwehr.

 

15.10.1978
Landtagswahl


Ergebnis der Landtagswahl

 

08.12.1978
Verkehrs-Chaos

Durch Sprühregen, der sofort am Boden gefriert, entstehen spiegelglatte Straßen und Gehsteige, so daß in den Nachmittagsstunden ein Verkehrs-Chaos entsteht.

 

zurück          weiter