Pfefferminzmuseum  Eichenau

Eichenauer Ortschronik

zurück          weiter



Fahre mit dem Mauszeiger über den Zeitstrahl um ein Jahr auszuwählen.

18461850186318731885189318941895189618981899190019041905190719081909191019111913191419151916191819191920192119221923192419251926192719281929193019311932193319341935193619371938193919401941194219431944194519461947194819491950195119521954195519561957195819591960196119621963196419651966196719681969197019711972197319741975197619771978197919801981198219831984198519861987198819891990199119921993199419951996199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011

08.06.1975
25. Gründungsfest des VfR

Der Verein für Rasenspiele (VfR) begeht sein 25. Gründungsfest mit einem Festabend in der Vereinsturnhalle des Eisenbahnersportvereins (ESV).

 

12.06.1975
Baubeginn für die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses

Es wird mit dem zweiten Bauabschnitt (Erweiterung) des Feuerwehrgerätehauses an der Emmeringer Straße begonnen.

 

25.06.1975
Einweihung des Verwaltungsgebäudes des Wasserverbandes

Erster Bürgermeister der Gemeinde Puchheim Erich Pürkner übergibt als Vorsitzender des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Ampergruppe (dem auch Eichenau angehört) das neue Verbandsverwaltungsgebäude in Olching seiner Bestimmung.

 

28.06.1975
Einweihung des evangelischen Kindergartens

Pfarrer Dr. Wolfgang Höhne nimmt die Einweihung des evangelischen Kindergartens an der Parkstraße 6 vor.

 

Juni 1975
Zahl der Telefonanschlüsse

Eichenau hat zur Zeit 1.799 Telefonanschlüsse bei einer Einwohnerzahl von 8.319.

 

zurück          weiter