Pfefferminzmuseum  Eichenau

Kalenderblatt

Was hat sich am 22. Mai im Laufe der Zeit alles ereignet? Hier finden Sie alle Einträge der Eichenauer Ortschronik zum heutigen Kalendertag.

Allgemeine Informationen zum 22. Mai (wie wichtige Ereignisse oder Geburts- und Sterbedaten) finden Sie bei Wikipedia.

 

22.05.1952
Gründung der Legio Mariae

Pfarrer Otto Stauß gründet die katholische Frauenorganisation "Legio Mariae", die sich der Kranken- und Altenbetreuung widmet.

Zu diesem Eintrag springen

 

22.05.1968
Tod des 1. Bürgermeisters Alois Handelshauser

Der ehrenamtliche Erste Bürgermeister Alois Handelshauser stirbt plötzlich im Alter von 55 Jahren an einer Embolie.


Requiem für den verstorbenen Bürgermeister Alois Handelshauser

Zu diesem Eintrag springen

 

22.05.1989
Wertstoff-Abfallverwertung und Kompostieren von Haushaltsabfällen

Die Möglichkeit der getrennten Wertstoffabfall-erfassung und einer Kompostierung von biologischen Haushaltsabfällen bietet für ihre eintausend Mieter die Wohnungsgenossenschaft München-West an der Bürgermeister-Kraus- und Waldstraße.

Zu diesem Eintrag springen

 

22.05.2007
Krippengruppe im Kinderhaus ?Rasselbande?

Einhellig stimmt der Gemeinderat der Einrichtung einer Krippengruppe und den hierzu notwendigen Umbauarbeiten im Kinderhaus Rasselbande an der Bahnhofstraße zu. Dazu wird eine der beiden Kindergartengruppe für die Dauer von zwei Jahren in den Mehrzweckraum des Kinderhauses verlegt.

Zu diesem Eintrag springen

 

22.05.2007
Barrierefreie Wohnanlage

Mit geringfügigen Änderungen billigt der Gemeinderat am 22. Mai 2007 den vom Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum München ausgearbeiteten Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans B 47 für eine barrierefreie Wohnanlage an der Wiesenstraße.

Zu diesem Eintrag springen